Möchten Sie einen Rückruf?

Vorname, Name *
Telefon *
Erreichbarkeit

Video-Newsletter

Machen Sie sich schlauer!
Mit meinen regelmäßigen Video-Newsletter erhalten Sie nützliche Tipps, wie Sie bares Geld sparen können.

Holen Sie sich JETZT diese Vorteile!

Vorname *
Nachname *
E-Mail *
Die Pflichtfelder sind mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet.

Wissenswertes in Serie: Unsere Videos als Newsletter
Abonnieren Sie unseren Video­Newsletter und teilen Sie unsere Expertise mit Ihrem Netzwerk! Damit profitieren auch Ihre Freunde und Bekannten von wertvollen Informationen rund um ihre Private Berufsunfähigkeitsversicherung!

Die eigene Arbeitskraft sehen viele als ihren Motor, der die Dinge beruflich wie privat am Laufen hält. Doch wenn dieser Motor durch eine Berufs)­Krankheit oder einen Arbeitsunfall ins Stottern und Stocken gerät, sind dramatische Einschnitte in den gewohnten Lebensstandard, ein Verlust des Selbstwertgefühls und natürlich auch noch schlimmere Aspekte nicht selten die Folge für Ihre Familie und Sie!

Die gesetzliche Erwerbsunfähigkeits­ und Erwerbsminderungsrente kann hier wenig leisten, zahlt Sie ­ wenn überhaupt ­ doch nur rund ein Drittel Ihres letzten Bruttogehalts. Die Lücke zwischen letztem Nettogehalt und tatsächlichem Bedarf an Liquidität lässt sich damit nicht überbrücken. Hinzu kommt, dass Sie je nach persönlicher Restleistungsfähigkeit dazu verpflichtet werden können, trotz Schmerzen und Einschränkungen jeder nur annähernd zumutbaren Arbeit für zwischen 3 und 6 Stunden pro Tag nachzugehen.

Zahlreiche der rund 2 Millionen Berufs­ und Erwerbsunfähigen in Deutschland – ­und jährlich kommen 300.000 neue Fälle dazu – können dies sicher bestätigen. Und nicht zu vergessen: Statistiken besagen, dass ca. 40 Prozent der Männer und 30 Prozent der Frauen in der Altersgruppe der 20­ bis 50jährigen irgendwann in ihrem (Arbeits)­Leben berufsunfähig oder erwerbsvermindert werden.

Eine Private Berufsunfähigkeitsversicherung kann hier wertvolle Dienste leisten ­ zu fairen Bedingungen und bei günstigen Beiträgen. Doch, welche Risiken sollte eine private Berufsunfähigkeitsversicherung Risiken abdecken? Welche Optionen, also beispielsweise der Verzicht auf den abstrakten Verweis, die Einbindung einer ärztlichen Halbjahresprognose, optionale Beschränkungen bei bestimmten Berufsgruppen oder auch unterschiedlichen Vertragslaufzeiten, sind sinnvoll? Wenn Sie weitere Fragen zu den verschiedenen Aspekten einer Privaten Berufsunfähigkeitsversicherung haben oder am liebsten gleich wissen wollen, wie Sie Kosten, Zeit und Nerven sparen und dennoch von den Top­Angeboten der Testsieger im Bereich Private Berufsunfähigkeitsversicherung profitieren können, stehe Ihnen das Versicherungsmaklerbüro Pasquale Bracone aus Frankfurt­Bonames gerne und jederzeit freundlich zur Verfügung!

Vereinbaren Sie also am besten noch heute Ihren individuellen und unverbindlichen Beratungstermin oder fordern Sie unseren kostenlosen Rückruf an!

Kontaktformular

Ihre Nachricht wird von den Systemen des Internetportales nicht gespeichert, sondern direkt an den Empfänger geleitet. Bei unrichtig eingetragenen Empfängeradressen erfolgt keine Nachbereitung.